Bundesländer

Projekte

Demenz-Projekte der Volkshilfe in Österreich

Betreuungsgruppen an Demenz erkrankten Menschen

Ein- bis zweimal pro Woche treffen sich bis zu acht an Demenz erkrankten Personen mit einer diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegepersonal sowie ehrenamtlichen MitarbeiterInnen um gemeinsam Zeit zu verbringen.

Mobiles Demenzteam (Burgenland)

Ein Team aus klinischen Psychologinnen bietet an Demenz erkrankten Personen sowie deren Angehörigen kostenlose Informationsveranstaltungen, Fachvorträge, Hausbesuche mit Demenzdiagnostik, Befundbesprechung und beschäftigungstherapeutische Hausbesuche an.

Demenzdiagnostik und Demenzberatung (Steyr)

Bei Gedächtnisproblemen ermöglicht die Volkshilfe eine Demenzdiagnostik und Demenzberatung durch eine klinische Psychologin.

Demenzstation (in Weiz)

Im Volkshilfe Seniorenzentrum Weiz gibt es seit 2009 eine eigene Demenzstation. Es wurde speziell für SeniorInnen mit dem Krankheitsbild „Demenz“ 30 Pflege- und Betreuungsplätze eingerichtet.

Mobile Demenzbeauftragte (in der Steiermark)

Seit 2007 stehen speziell ausgebildete mobile Demenzbeauftragte pflegende Angehörige und Betroffenen Zuhause durch Beratung, Validation und Gedächtnistrainings zur Seite.

Stammtisch für pflegende Angehörige

Austausch, Vernetzung, Beratung – im Rahmen von regelmäßigen Stammtischen finden pflegende Angehörige Unterstützung für die Herausforderung des Alltags.

Ein Anruf genügt

Volkshilfe Burgenland
+43 2682 61569
center@volkshilfe-bgld.at

Volkshilfe Kärnten
+43 63 32495
vh@vhktn.at

Volkshilfe Niederösterreich
+43 676 86 76
www.noe-volkshilfe.at


Volkshilfe Oberösterreich
+43 732 34 05 0
lgst@volkshilfe-ooe.at

Volkshilfe Salzburg
+43 662 42 39 39
office@volkshilfe-salzburg.at

Volkshilfe Steiermark
+43 316 8960
office@stmk.volkshilfe.at

Volkshilfe Tirol
+43 50 890 0100
tiroler@volkshilfe.net

Volkshilfe Vorarlberg
+43 5574 48 853
volkshilfe-vlbg@aon.at

Volkshilfe Wien
+43 1 360 64 0
sekretariat@volkshilfe-wien.at